IT-Security Base

Lernen Sie, grundsätzliche Bedrohungen für Computer und Netzwerke zu erkennen und Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Sie können somit die Gefahren des Internets erkennen und entdecken, wie Angreifer_innen an Daten Ihres Netzwerks bzw. Ihres Computers gelangen.


Inhalte:

  • Grundbegriffe und Strategien der Datensicherheit
  • Social Engineering
  • Sicherheitseinstellungen und Dokumentenschutz
  • Malware und Antiviren-Software
  • Pharming und Phishing
  • Netzwerke und Zugriffskontrolle
  • Sicherheit von mobilen Geräten
  • Typische Angriffsmethoden kennenlernen
  • Gefährdungspotenziale von Cloud-Computing
  • Interaktive Webseiten und soziale Netzwerke
  • E-Mail und digitale Signaturen
  • Datensicherung und Backups
  • Wiederherstellungsoptionen
  • Datei- und Laufwerkverschlüsselung
  • Praxisübungen

Voraussetzungen

Grundlegende IT-Kenntnisse erforderlich.


Zielgruppen

Personen, die Computer und Internet sicher nutzen wollen und/oder sich auf die ECDL-Prüfung IT-Security vorbereiten wollen.


Ansprechperson

Gabriele Weber
Tel.: 07472/63338
Mail: weber@bfinoe.at

2 Termine Kurs-Nr. 24301012

  • Amstetten
  • 08:00 - 16:00
    Mittwoch & Donnerstag
  • 16 UE

Preis

€ 420,- Preis inkl. USt., Kursskripten

Stornobedingungen

Förderungen