Diversity Training

Was versteht man unter Diversität-Vielfalt? Reflexion des eigenen Kulturbegriffs, Identitätskonstruktion und Sensibilisierung (unterschiedlichste Gruppenzugehörigkeit, soziale Stellung, Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit uvm.), Grundwissen über Diskriminierungsmechanismen, Analysefähigkeit für diskriminierende Situationen, Konflikt zwischen Kulturen, interkulturelles Konfliktmanagement.


Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung
Berufserfahrung
Interesse am Umgang mit Menschen.


Zielgruppen

Trainer und Trainerinnen, Vortragende, Mitarbeiter_innen HR, die im Firmenbereich mit geschlechtssensiblen Themen konfrontiert sind.
Personen die im arbeitsmarktpolitischen Bereich arbeiten wollen und dafür ein Diversity Zertifikat benötigen.


5 Termine Kurs-Nr. 24304009

  • Nur online
  • Amstetten
  • 09:00 - 17:00
    Montag & Dienstag
  • 16 UE

Preis

€ 220,- Preis inkl. USt., Kursskripten

Stornobedingungen

Förderungen