BFI NÖ - Berufsförderungsinstitut Niederösterreich Ausbildung zum/zur KinderbetreuerIn in 3950 Gmünd - Kurs Nr. 21403000 des BFI NÖ

Kurssuche

Ausbildung zum/zur KinderbetreuerIn

Kurs-Schnellsuche: Gesundheit und Soziales, Gmünd
Fachbereich Gesundheit und Soziales, Kurs-Nr. 21403000

Logo: Diplom


Termin

Ort

Zeit

26.03.2021 - 22.05.2021
3950 Gmünd,
Weitraer Straße 19
15:00 - 20:00

Tage

Dauer

Preis

FR 15:00-20:00 Uhr + SA 8:00-16:00 Uhr
80 Unterrichtseinheiten
€ 1.080,-
Preis inkl. USt., Kursskripten und Prüfungsgebühr.

buchen

Inhalte:

Theorie: Grundwissen über den pädagogischen Umgang mit Kindern bis zu sechs Jahren. Neue Strömungen in der Kindergartenpädagogik. Verständnis für Lebens- und Entwicklungsprozesse von Kindern. Sozialpsychologische Grundfragen zum Verständnis der Arbeit im Kindergarten. Das kindliche Spiel in seiner Grundbedeutung, methodische Aspekte. Methodischer Umgang mit Materialien an exemplarischen Themen der Praxis. Methodische Einsicht im Umgang mit Teilaufgaben aus der Bildungspraxis. Gesprächsführung. Reflexion des eigenen Verhaltens. Bedeutung der Teamarbeit. Verhalten im Team. Grundzüge des aktuell gültigen NÖ Kindergartengesetzes. Rechte und Pflichten eines/einer Kinderbetreuers/-in. Vermittlung von einschlägigen Grundkenntnissen und Hilfeleistungen. Durchführung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Unfallverhütung und Erste Hilfe, Kindernotfälle. Grundkenntnisse über die Integration von behinderten oder entwicklungsgehemmten Kindern. Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern. Betreuung von Kindern aus anderen Kulturkreisen. Grundwissen über gesunde Ernährung und die Bedeutung der Ernährung für die Erhaltung der Gesundheit. Beobachtung und Analyse des Verhaltens von Kindern. Reflexion von Erziehungsprinzipien, -mitteln und -maßnahmen. Überprüfen des eigenen Verhaltens im Umgang mit Kindern. Praxis: Ein Praktikum im Ausmaß von 36 UE ist zu absolvieren. Die Praktikumsstelle ist in Eigeninitiative zu organisieren.

Zielgruppe:

Alle Personen, die in einem NÖ Kindergarten arbeiten, die verpflichtende Ausbildung (Landesgesetz) noch nicht absolviert haben sowie Personen, die in Zukunft beabsichtigen, im Bereich der Kinderbetreuung tätig zu werden.

Voraussetzungen:

Besuch der Informationsveranstaltung, Interesse an der Arbeit mit Kindern. Soziale Kompetenz, Vertrauenswürdigkeit, körperliche und geistige Eignung, Volljährigkeit, ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Ziel:

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum/zur KinderbetreuerIn gemäß der Verordnung des Landes Niederösterreich über die Ausbildung von Kinderbetreuerinnen/Kinderbetreuern, LGBl. 5060/4-0 (i.d.g.F.).



Informationen & Anmeldung:

Gabler Eva
Tel.: 02852 / 545 35
Fax: 02852 / 545 35-740
Mail: gmuend@bfinoe.at
Adresse: 3950 Gmünd, Weitraer Straße 19

Formulare und Infoblätter finden Sie auf der Downloadseite.