Diplomausbildung zum/zur Lebens- und Sozialberater/in in 2700 Wr. Neustadt - Kurs Nr. 19104001 des BFI NÖ

Kurssuche

Diplomausbildung zum/zur Lebens- und Sozialberater/in

Fachbereich Persönlichkeit und Training, Kurs-Nr. 19104001

Logo: Diplom


Termin

Ort

Zeit

15.02.2019 - 25.09.2020
2700 Wr. Neustadt,
Lise-Meitner-Straße 1
16:00 - 21:00

Tage

Dauer

Preis

FR 16:00-21:00 UHR +SA 09:00-18:00 UHR
674 Unterrichtseinheiten
€ 7.590,-
Preis inkl. 120 Unterrichtseinheiten Gruppenselbsterfahrung sowie 90 Unterrichtseinheiten Gruppensupervision und Kursskripten. Bei dieser Ausbildung haben sie die Möglichkeit, die Kosten für die Diplomausbildung in 5 Teilbeträgen zu je € 1.518,--zu entrichten. Die Kosten für das Auswahlseminar und für die Prüfung sind separat jeweils vor Antritt zu bezahlen.

buchen

Inhalte:

Lebens- und Sozialberatung ist eine staatlich anerkannte Berufsausbildung und stellt neben der Medizin, der Psychotherapie und der Psychologie die 4. Säule im Gesundheitswesen dar. Diese berufsbegleitende Ausbildung vermittelt Kenntnisse zur professionellen Beratung und Begleitung von Menschen in Entscheidungsprozessen, Problem- und Krisensituationen. Lebens- und Sozialberatung eignet sich für Menschen jeder Altersstufe und kann sowohl im Rahmen von Firmen, Institutionen oder Organisationen als auch selbstständig in eigener Praxis ausgeübt werden. Lebens- und SozialberaterInnen besitzen die psychosoziale Kompetenz, professionell mit Einzelpersonen, Paaren, Familien und Gruppen zu arbeiten. Das BFI NÖ bietet Ihnen in diesem Lehrgang eine profunde, ganzheitliche und praxisnahe Ausbildung durch ein professionelles TrainerInnen-Team. Inhalte: Der Lehrgang umfasst 5 Semester und unterteilt sich inhaltlich in 5 Abschnitte. Abschnitt 1 - Auswahlseminar: Einführung und Überblick über den Beruf des/der Lebens- und Sozialberaters/-in. Abschnitt 2 - Coach: Dieser Abschnitt ist beim BFI-NÖ mit der Ausbildung zum Persönlichkeitscoach inhaltlich gekoppelt sodass Interessierte nach Abschluss des 2. Semesters durch Ablegen eines Zwischenfeedbacks ein Zertifikat zum diplomierten Persönlichkeitscoach erwerben können. Abschnitt 3 - Lebens- und Sozialberatung: Im eigentlichen Kernstück der Ausbildung werden sowohl Methoden als auch einschlägige Themenbereiche der Lebens- und Sozialberatung vertieft und themenspezifisch bearbeitet. Abschnitt 4 - Krisenintervention: In diesem Abschnitt erlernen sie den Umgang mit Menschen in Krisensituationen inkl. Erste Hilfe in der Beratung sowie medizinische und pharmakologische Grundlagen. Abschnitt 5 - Rahmenbedingungen: Als Abrundung des auf die Entwicklung der Persönlichkeit zugeschnittenen Grundkonzepts werden hier betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen, Marketing zur persönlichen Vermarktung sowie Fragen der Ethik behandelt.

Voraussetzungen:

Mindestalter 24 Jahre, eine abgeschlossene Berufsausbildung, die Teilnahme an einem zweitätigen Einführungs- und Auswahlseminar, sowie ein persönliches Auswahlgespräch mit einem Mitglied des Ausbildungsteams.

Ziel:

Ausbildung nach den gesetzlichen Grundlagen und Erfordernissen der Lebens- und SozialberaterInnenverordnung. Erwerben der Qualifikation für professionelle Gesprächsführung durch Vermittlung fundierter, methodenübergreifender Beratungskonzepte. Festigung und Erweiterung der eigenen Kommunikations- und Entscheidungsstrategien. Stärkung der individuellen Kompetenzen, der persönlichen Fähigkeiten und Ressourcen.



Informationen & Anmeldung:

Rysanek Janine
Tel.: 02622 / 83 500
Fax: 02622 / 83 500-195
Mail: wrneustadt@bfinoe.at
Adresse: 2700 Wr. Neustadt, Lise-Meitner-Straße 1

Formulare und Infoblätter finden Sie auf der Downloadseite.