Validation nach Naomi Feil - AnwenderInnenlehrgang in 3100 St. Pölten - Kurs Nr. 18203047 des BFI NÖ

Kurssuche

Validation nach Naomi Feil - AnwenderInnenlehrgang

Fachbereich Gesundheit und Soziales, Kurs-Nr. 18203047


Termin

Ort

Zeit

17.09.2018 - 04.06.2019
3100 St. Pölten ,
Herzogenburger Straße 18
09:00 - 17:00

Tage

Dauer

Preis

MO+DI
70 Unterrichtseinheiten
€ 1.790,-

buchen

Inhalte:

Der AnwenderInnenlehrgang gilt als anerkannte Weiterbildung nach §§ 64; 101B GuKG.
Validation bietet drei Aspekte: Eine respektvolle, empathische Grundhaltung, Prinzipien, die diese späte Lebensphase beschreiben und das Verhalten der AnwenderInnen, welche verbale und nonverbale Techniken, die zur Verbesserung der Kommunikation und zur Steigerung des Selbstwertgefühls beitragen, leiten.
Ausbildungsinhalte:
Die Ausbildung besteht aus 70 UE Theorie und 127 Stunden Praxis und beinhaltet die körperliche, psychologische und emotionale Charakteristika der 4 Phasen von Desorientierung nach Naomi Feil.
Modul 1: Phase 1 - Mangelhafte Orientierung, Modul 2: Phase 2 - Zeitverwirrtheit, Modul 3: Phase 3 - Sich wiederholende Bewegungen, Modul 4: Phase 4 - Vegetieren, andere Methoden im Vergleich zu Validation nach Naomi Feil, Modul 5: Evaluierung des erworbenen Wissens und Abschlussprüfung

Zielgruppe:

Personen, die bereits mit alten, hochbetagten Menschen arbeiten und die Möglichkeit sowie Bereitschaft haben, mindestens einmal pro Woche Validation zu praktizieren.

Ziel:

Mit dem Zertifikat sind Sie berechtigt, die Zusatzbezeichnung "Validation" zu führen und Einzelvalidation auszuüben.



Informationen & Anmeldung:

Hromecek Carmen
Tel.: 02742 / 313 500
Fax: 02742 / 313 500-444
Mail: stpoelten@bfinoe.at
Adresse: 3100 St. Pölten, Herzogenburger Straße 18

Formulare und Infoblätter finden Sie auf der Downloadseite.