Italienisch Basisseminar (Teilmodul von A1) in 3100 St. Pölten - Kurs Nr. 19202016 des BFI NÖ

Kurssuche

Italienisch Basisseminar (Teilmodul von A1)

Kurs-Schnellsuche: Sprachen, St. Pölten
Fachbereich Sprachen, Kurs-Nr. 19202016


Termin

Ort

Zeit

12.02.2019 - 14.03.2019
3100 St. Pölten ,
Herzogenburger Straße 18
18:00 - 21:00

Tage

Dauer

Preis

DI+DO
30 Unterrichtseinheiten
€ 250,-
Preis exkl. Kursbuch.

buchen

Inhalte:

Italienisch wird von etwa 70 Millionen Menschen gesprochen und ist Amtssprache in Italien, Schweiz, San Marino und dem Vatikanstaat. Italienisch wird auch in Regionen von Frankreich, Istrien, Dalmatien, Malta, Brasilien, Argentinien, Somalia sowie Monaco gesprochen. Erarbeiten der Grundgrammatik, Erlernen und Wiederholen des Grundvokabulars, Alphabet und Buchstabieren, Dialoge aus Alltag, Reise und Beruf, Gebrauch der Zeiten und Modi, Die im Alltag gebräuchlichsten Wörter, Zahlen und Zeitangaben: die Zahlen bis 1000, Uhrzeit, die Wochentage, die Monate.

Zielgruppe:

Personen, die die Sprache zur Kommunikation mit italienisch sprechenden Menschen einsetzen möchten.

Voraussetzungen:

Für diesen Kurs bestehen keine Teilnahmevoraussetzungen, da ausschließlich mit dem Grundvokabular gearbeitet wird und Basis-Grammatikthemen durchgearbeitet werden.

Ziel:

Dieser Kurs bietet dem/der Interessierten eine erste Einführung in die italienische Sprache sowie grundlegende Kenntnisse der italienischen Grammatik.



Informationen & Anmeldung:

Schlager Bianca
Tel.: 02742 / 313 500
Fax: 02742 / 313 500-444
Mail: stpoelten@bfinoe.at
Adresse: 3100 St. Pölten, Herzogenburger Straße 18

Formulare und Infoblätter finden Sie auf der Downloadseite.