Integration von Künstlicher Intelligenz in den Unterricht: Entdecken, Nutzen, Verstehen

Einführung in die Künstliche Intelligenz: Grundlagen und Anwendungen, speziell im Bildungsbereich
ChatGPT und ähnliche Technologien: Funktionen, Möglichkeiten und Grenzen
KI als Unterstützung im Unterrichtsalltag: Automatisierung von Aufgaben, Unterstützung bei der individuellen Förderung, kreative Unterrichtsgestaltung
Praktische Übungen: Erstellen von Lehrmaterialien mit KI-Unterstützung, Interaktion mit ChatGPT
Aufdecken von KI-Erstelltem: Methoden, um zu erkennen, ob Arbeiten oder Inhalte von Schüler*innen mit Hilfe von KI erstellt wurden
Ethik und Kritik: Datenschutz, ethische Bildung und kritische Diskussion über die Abhängigkeit von Technologie
Struktur
Sitzung 1: Grundlagen der KI, Vorstellung von ChatGPT, erste Schritte zur Integration in den Unterricht, Praktische Übung zur Interaktion mit KI (3 UE)
Sitzung 2: Vertiefung praktischer Anwendungen, Strategien zur Erkennung von KI-generierten Inhalten, Diskussionsrunde über Ethik und Datenschutz im Umgang mit KI (3 UE)
Methodik
Der Kurs kombiniert theoretische Grundlagen mit praktischen Übungen, um ein umfassendes Lernerlebnis zu gewährleisten. Lehrende werden aktiv in die Gestaltung des Unterrichts einbezogen, arbeiten mit KI-Tools und diskutieren ihre Erfahrungen und Bedenken in Gruppen. Die Reflexion über ethische Aspekte sorgt für eine ganzheitliche Bildung und verantwortungsvolle Nutzung von KI im schulischen Kontext.


Ziel

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer*innen:
Ein fundiertes Verständnis der Funktionsweise von KI-Assistenten wie ChatGPT und deren praktischen Einsatz im Klassenzimmer haben.
Fähigkeiten erwerben, um verschiedene KI-Tools effektiv zu nutzen und eigene Lehrmaterialien zu erstellen oder zu ergänzen.
Strategien und Kenntnisse entwickeln, um die von KI erstellten Inhalte zu identifizieren und auf ihre Authentizität zu überprüfen.
In der Lage sein, kritisch über den Einsatz von KI in der Bildung zu reflektieren, die ethischen Implikationen zu verstehen und bewusste Entscheidungen über ihren Einsatz zu treffen.


Zielgruppen

Lehrer_innen aller Schulformen, die daran interessiert sind, innovative Technologien in den Unterricht zu integrieren, den Lehrprozess zu optimieren und ein tieferes Verständnis von den Möglichkeiten und Herausforderungen der KI zu entwickeln.


Information & Anmeldung

Shirin Fuchs
Tel.: 02622/83500-145
Mail: s.fuchs@bfinoe.at

Termine Kurs-Nr. 24140019

  • WRN, Bildungsakademie, e-learning
  • 16:00 - 19:00
    Freitag - Samstag
  • 6 UE

Preis

€ 220,- Preis inkl. USt., Kursskripten

Stornobedingungen