Erfolgreich mit dem BFI

Was Seminar-Teilnehmer über uns sagen

Mit dem BFI NÖ habe ich mir meinen Berufswunsch erfüllt!


Martin Kuster, Elektrotechniker in Ausbildung

Vor meiner Ausbildung zum Elektrotechniker im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum in Wr. Neustadt besuchte ich die Handelsschule und schloss diese 2012 ab. Bereits während meiner Schulzeit merkte ich, dass Berufe im kaufmännischen Bereich mich nicht erfüllen werden. Trotzdem schloss ich die Schule ab, denn ich habe gelernt, dass man alles begonnene auch zu Ende führen muss. Am AMS Wr. Neustadt machte meine Beraterin, Frau Teynor, mich im Beratungsgespräch auf die handwerklichen Ausbildungsmöglichen am BFI NÖ neugierig. Ich beschloss diese Chance zu ergreifen und startete kurz darauf meine Facharbeiterausbildung zum Elektro- und Gebäudetechniker. Im Zuge meiner intensiven theoretischen und praktischen Ausbildung konnte ich auch in verschiedenen Partnerfirmen des BFI NÖ mein Praktikum absolvieren. Mein Erfolg freut mich und motiviert mich zu mehr Leistung! In der Berufsschule konnte ich alle Klassen mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen. Hierfür erhielt ich von der Schule ein Diplom. Besonders das logische planen sowie die überdachten Vorbereitungsarbeiten sind in meinem Beruf für eine erfolgreiche Umsetzung der praktischen Arbeit erforderlich. Neben der Lehre konnte ich im Rahmen der „Lehre mit Matura“, zwei Lehrgänge der Berufsmatura, ebenfalls am BFI NÖ, abschließen. Nach meiner positiv abgelegten Lehrabschlussprüfung möchte ich berufsbegleitend die Berufsreifeprüfung, die ich bereits während der Ausbildung am BFI NÖ begonnen habe, fertig machen, um mir in Zukunft berufliche Möglichkeiten zu eröffnen, beispielsweise an der Fachhochschule ein vertiefendes technisches Studium zu beginnen!


Zurück zur Übersicht