Diplomlehrgang zum/zur Marketing-Experten/-in in 3300 Amstetten - Kurs Nr. 17310047 des BFI NÖ

Kurssuche

Diplomlehrgang zum/zur Marketing-Experten/-in

Kurs-Schnellsuche: Betriebswirtschaft, Amstetten
Fachbereich Betriebswirtschaft, Kurs-Nr. 17310047

Logo: Diplom


Termin

Ort

Zeit

20.10.2017 - 21.10.2017
3300 Amstetten,
Franz-Kollmann-Straße 2/7
14:00 - 20:00

Tage

Dauer

Preis

FR 14:00-20:00 UHR, SA 08:30-16:30 UHR
124 Unterrichtseinheiten
€ 2.250,-
Preis inkl. Kursskripten und Prüfungsgebühr.

buchen

Inhalte:

Sie erwerben ein fundiertes Marketingwissen und können den optimalen Marketing-Mix für Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen auswählen, planen und umsetzen. Das Beherrschen der strategischen Aufgaben und Instrumente des Marketings sowie Kenntnis über Geheimnisse von Marken und das Wissen, wie man KundInnen begeistern kann, runden diesen praxisorientierten Lehrgang ab. Ausbildungsmodule: Grundlagen des Marketings: Ziele des Marketings, von der Produkt- zur Marktorientierung, Einbettung des Marketings in die Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung. Marketingkonzeption: Ablauf eines strategischen Marketingkonzepts, externe und interne Analysen, Trendanalyse, Scenariotechnik, SWOT-Analyse. strategische Ziele, Wechselwirkungen von Zielen, Positionierung und Differenzierung, Marktsegmente und Zielgruppen. Marktforschung: Aufgaben, Instrumente, Informationsquellen, Methoden, Erhebungsformen, Auswertungen, KundInnenzufriedenheit. Strategisches Marketing: Aufgaben des strategischen Marketings. Vision, Mission und Unternehmensleitbild. Marketinginstrumente: Allgemeiner Teil: Zielgerichteter Einsatz der Marketinginstrumente, der richtige Marketing-Mix. Produktionspolitik: Begriffsklärungen, Programm- und Sortimentspolitik, Angebotsgestaltung, Produktinnovationen, Kreativitätstechniken, Verpackung, Markenpolitik, Markenartikel vs. Handelsmarken, Service, Garantieleistungen. Distributionspolitik: Der Weg zum Kunden/zur Kundin, Ziele, Formen der Marktbearbeitung, Direktvertrieb, Handel, Franchise. Preispolitik: Preisstrategien und Preispositionierungen, Preisfindung, Konditionenpolitik. Kommunikationspolitik: Instrumente, klassische Werbung, Branding, Direkt Marketing, Public Relations, Corporate Identity und Corporate Design, Verkaufsförderung, persönlicher Verkauf, Eventmarketing, Sponsoring, Zusammenarbeit mit Agenturen. Marketingcontrolling: Arten und Instrumente, Budgetierung. Marketingorganisation: Aufbau- und Ablauforganisation, Strukturformen und spezielle Formen d

Zielgruppe:

Personen, die erste Erfahrungen im Marketing-Bereich gesammelt haben, die eine fundierte Theorie-Ausbildung benötigen, um für die Übernahme von Marketingaufgaben qualifiziert zu sein, Marketing-AssistentInnen, die sich zum/zur Produkt-ManagerIn weiterentwickeln wollen, UnternehmerInnen, die ihr bestehendes Marketingwissen erweitern bzw. vertiefen möchten.

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildung (Lehrabschluss, Matura, Studium o.ä.) oder eine 1-jährige Berufspraxis zum Ende des Lehrgangs, Kommunikationsfreude, erste Berufserfahrung im Marketingbereich wünschenswert. Je nach angestrebtem Abschluss ist eine unterschiedliche Dauer der Berufspraxis nachzuweisen.

Ziel:

Die erfolgreiche Absolvierung der Abschlussprüfung und Praxisarbeit. Durch den praxisorientierten Aufbau des Lehrgangs können Sie Ihr erworbenes Fachwissen nach Lehrgangsabschluss selbstständig in der Praxis anwenden.



Informationen & Anmeldung:

Irene Langthaler
Tel.: 07472 / 633 38
Fax: 07472 / 633 38-444
Mail: amstetten@bfinoe.at
Adresse: 3300 Amstetten, Franz-Kollmann-Straße 2/7

Formulare und Infoblätter finden Sie auf der Downloadseite.