Highlights

Highlights

24.02.2018

BFI NÖ St. Pölten: Lehrlinge sichern sich die Fachbereichs-Matura!


Im Zuge der Lehre mit Matura am BFI St. Pölten fanden am 10. Februar 2018 die schriftliche und am 24. Februar 2018 die mündliche Prüfung aus Betriebswirtschaft und Rechnungswesen in Stockerau statt. Sieben TeilnehmerInnen haben die Prüfung erfolgreich abgelegt. Vier TeilnehmerInnen erzielten einen guten Erfolg, ein Lehrling schloss sogar mit der Bestnote "Sehr gut" ab. Den Vorsitz beim Prüfungstermin übernahm Mag. Marion Hofmann und als Prüferin fungierte Mag. Nicole Guttenbrunner.

Mit dieser Entscheidung haben die TeilnehmerInnen ihre Karrierechancen für ihren weiteren beruflichen Aufstieg gesteigert. Die guten Leistungen sind das Ergebnis intensiver Arbeit, gegenseitiger Motivation und der kompetenten und engagierten Vorbereitung.

"Das BFI NÖ bietet im Rahmen der Lehre mit Matura den TeilnehmerInnen ein ausgewogenes Modell mit Unterrichts-, Beratungs- und/oder Coachingphasen. Die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und der Fachbereich umfassen insgesamt 900 Unterrichtseinheiten. Zusätzlich werden pro TeilnehmerIn 15 Unterrichtseinheiten Einzel- bzw. Gruppencoaching angeboten", informieren die BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach und weisen auf die kostenlose Teilnahme, im Fall einer Förderungsgewährung durch das Bundesministerium für Bildung und Frauen, hin.

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht