Highlights

Highlights

11.10.2017

Weiße Fahne für die AbsolventInnen der Deutsch Zentralmatura!


Am 20. September und 9. Oktober 2017 fanden die schriftliche und mündliche Deutsch Zentralmatura im Rahmen der Berufsreifeprüfung am BFI St. Pölten statt. Alle neun TeilnehmerInnen absolvierten die Prüfung mit Bravour. Als Prüferin fungierte Mag. Gisela Lösch mit der Vorsitzenden Mag. Michaela Wallner. Insgesamt müssen im Rahmen der Berufsreifeprüfung vier Teilprüfungen für den Erhalt des Maturazeugnisses abgelegt werden: Deutsch, Mathematik, Englisch und der berufsspezifische Fachbereich.

„Seit dem Start der Berufsreifeprüfung im Jahr 1997 haben über 21.100 TeilnehmerInnen einen Vorbereitungslehrgang am BFI NÖ absolviert. Die Prüfungserfolgsquote von 85 Prozent im Bereich der „Matura für Erwachsene“ bestätigt die hohe Ausbildungsqualität des BFI NÖ“, veranschaulichen die BFI NÖ-Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach die Nachfrage der Berufsmatura am BFI NÖ!

Die nächste kostenlose Info-Veranstaltung findet am 14. Dezember 2017 in St. Pölten statt.

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)



Zurück zur Übersicht