Highlights

Highlights

23.06.2017

Berufsreifeprüfung in Betriebswirtschaft und Rechnungswesen: Weiße Fahne für die KandidatenInnen am BFI Amstetten!


Alle TeilnehmerInnen dürfen sich am 23. Juni 2017 in Amstetten über eine erfolgreiche Fachbereichsmatura in Betriebswirtschaft und Rechnungswesen freuen.
Der einjährige Vorbereitungskurs fand am Gymnasium Wieselburg statt und die mündliche Prüfung wurde vor der Prüfungskommission in Amstetten bravurös absolviert.

Insgesamt konnten 13 TeilnehmerInnen die Prüfungskommission mit ihrem Fachwissen überzeugen und bestanden sowohl die schriftliche als auch die mündliche Prüfung auf Anhieb. Mit der Berufsreifeprüfung haben die AbsolventInnen eine vollwertige Matura und damit den uneingeschränkten Studienzugang, sowie bessere Karriere- und Berufsaussichten erworben.

„Seit dem Start der Berufsreifeprüfung im Jahr 1997 haben über 21.100 TeilnehmerInnen einen Vorbereitungslehrgang am BFI NÖ absolviert. Die Prüfungserfolgsquote von 94 Prozent im Bereich der „Matura für Erwachsene“ ist ein Zeugnis für die hohe Ausbildungsqualität am BFI Amstetten“, präsentieren die BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach den Erfolg der Berufsmatura am BFI NÖ!

Die nächsten kostenlosen Info-Veranstaltungen zur Berufsreifeprüfung finden am 23. August in Amstetten und am 30. August in Wiesenburg statt. Mehr Infos und Anmeldung unter www.bfinoe.at oder telefonisch 07472 / 633 38.

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)



Zurück zur Übersicht