BFI NÖ - Berufsförderungsinstitut Niederösterreich

Highlights

Highlights

01.07.2022

Zertifizierung zum Ingenieur am BFI NÖ!


Kürzlich absolvierten in der Josef-Staudinger-Bildungsakademie in Wiener Neustadt sieben erfolgreiche Kandidaten das Fachgespräch zur Erlangung des international gefragten Ingenieurtitels! Die Fachexperten Dipl.-Ing.(FH) Markus Kereki, Ing. Peter Mies, BEd, Dipl.-Ing. Horst Eisinger, Univ.-Lektor Dipl.-Ing. Kurt Salzmann, Dipl.-Ing. Josef Schneider sowie Dipl.-Ing. Arno Seltenhammer führten die Gespräche und ließen sich von den theoretischen und praktischen Kenntnissen der Absolventen in den Bereichen Elektronik, Mechatronik, Elektrotechnik, Machinenbau sowie Bautechnik überzeugen. Das BFI NÖ gratuliert herzlich Herrn Gruber Markus, BSc, Herrn Podivin Markus, Herrn Knopf Günter, Herrn Bauer Wolfgang, Herrn Schoderböck Thomas, Vollnhofer Manuel und Herrn Mehani Adnan.

Das BFI NÖ in Wr. Neustadt bietet, als einzige vom Wirtschaftsministerium beauftragte Zertifizierungsstelle im südlichen Niederösterreich, die Möglichkeit den international anerkannten Ingenieurtitel zu erlangen. Sie haben an einer HTL maturiert und sind schon mindestens drei Jahre in einem fachbezogenen Beruf tätig? Oder Sie besitzen vergleichbare Qualifikationen (z.B. Werkmeister_in und Berufsreifeprüfung) in ingenieurrelevanten Bereichen mit mindestens sechsjähriger, fachbezogener Berufspraxis? Dann melden Sie sich für die Zertifizierung des europaweit anerkannten Ingenieurtitels www.bfinoe.at/ingenieur an.

Kontakt:
Mag. Martin Schilk
Leiter Ingenieur-Zertifizierungsstelle des BFI NÖ
ingzert@bfinoe.at

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht