BFI NÖ - Berufsförderungsinstitut Niederösterreich

Highlights

Highlights

15.10.2021

Landeshauptfrau-Stv. Franz Schnabl zu Besuch im hAc Gloggnitz


Anlässlich einer Betriebsbesichtigung am 12. Oktober besuchten Landeshauptfrau-Stv. Franz Schnabl und Landtagsabgeordneter Christian Samwald das handwerkliche Ausbildungszentrum in Gloggnitz (hAc). Zentrumsleiter Werner Kroiss führte durch die top-modern ausgestatteten Werkstätten der zahlreichen Ausbildungsbereiche zur Holz- und Metallfachhelfer_in, der Bau- bzw. Möbeltischlerei sowie Spenglerei und Karosseriebautechnik. Auch der neue Ausbildungszweig „Fit für das Berufsleben“ wurde besichtigt.
Im hAc werden seit über 15 Jahren hochwertige Ausbildungen im Auftrag des BFI NÖ und des AMS NÖ durchgeführt - Jugendliche und Erwachsene finden hier ideale Rahmenbedingungen für den Abschluss ihrer Ausbildungen vor. So stand der Besuch von Landeshauptfrau-Stv. Franz Schnabl und Landtagsabgeordneten Christian Samwald auch im Zeichen der hervorragenden Ausbildungsqualität des hAc. Geschäftsführer des BFI NÖ Mag. Michael Jonach schildert die Erfolge des Zentrums in Zahlen: „Über 300 Jugendliche haben seit dem Start der Jugendausbildungen im hAc Gloggnitz die Lehrabschlussprüfung gemeistert“ und ergänzt: „Die aktuelle Erfolgsquote liegt bei beeindruckenden 95 %.“.

Seit über 15 Jahren ist das Handwerkliche Ausbildungscenter Gloggnitz als Kooperationspartner des BFI NÖ eine zentrale Anlaufstelle für junge Menschen im südlichen Niederösterreich. Im Auftrag des AMS NÖ und für die niederösterreichische Wirtschaft werden erfolgreich Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Metall und Holztechnik durchgeführt. Das Angebot von Facharbeiter_innen-Intensivausbildungen wird durch maßgeschneiderte Vorbereitungslehrgänge für Firmen ergänzt. Darüber hinaus gibt es am hAc die Möglichkeit einer Höherqualifizierung von Fachhelfer_innen zu Facharbeiter_innen.

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht