Highlights

Highlights

26.06.2020

Über 20 AbsolventInnen meistern die Teilprüfungen im Rahmen der Matura!


Am 3. und 4. Juni 2020 fanden die mündlichen Teilprüfungen im Fachbereich Betriebswirtschaft und Rechnungswesen im Rahmen des Ausbildungsmodells „Lehre mit Matura“ sowie im Lehrgang Englisch der Berufsreifeprüfung am BFI Wr. Neustadt statt. 15 Lehrlinge sowie acht TeilnehmerInnen der Berufsreifeprüfung haben die Prüfung erfolgreich absolviert und konnten ihr erworbenes Wissen unter Beweis stellen. Dank der raschen und professionell abgestimmten Reaktion auf die COVID-19-bedingte Schließung konnten die KandidatInnen vom BFI NÖ über Distance-Learning und digitale Lernmethoden in der Schließzeit weiterhin in hervorragender Ausbildungsqualität auf die großen Prüfungen vorbereitet werden. Diese konnten nun unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen stattfinden.

Die Berufsreifeprüfung im 2. Bildungsweg wendet sich an Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung. Je nach Standort können Sie die Lehrgänge berufsbegleitend abends, als Tageslehrgang vormittags oder am Wochenende besuchen. „Am BFI NÖ legen Sie die Reihenfolge der Lehrgänge und somit die Bildungsdauer selbst fest“, erläutert BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl die Flexibilität.

Für Lehrlinge in einem aufrechten Lehrverhältnis sind die Vorbereitungslehrgänge auf die Berufsreifeprüfung kostenlos und parallel zur Lehre zu absolvieren.

Das BFI NÖ gratuliert den AbsolventInnen!

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht