Highlights

Highlights

05.02.2020

33 glückliche Maturantinnen und Maturanten - 100% Prüfungserfolg am BFI Amstetten


Am 21. und 28. Jänner 2020 konnten 33 TeilnehmerInnen stolz ihr Zeugnis über die erfolgreich absolvierte Berufsreifeprüfung aus Deutsch entgegennehmen. Zuvor hatten sich die KandidatInnen mit unseren top-ausgebildeten Kursleitern intensiv und ausführlich auf die schriftliche und mündliche Prüfung vorbereitet: „Zum ersten Mal bin ich sehr gerne in den Unterricht gegangen, weil er sehr interessant und spannend war“ und „…einer der kompetentesten Lehrer, den ich in meiner Laufbahn kennen gelernt habe...“, resümieren die sichtlich begeisterten TeilnehmerInnen.

Das BFI NÖ freut sich über die großartigen Ergebnisse und wünscht den AbsolventInnen viel Erfolg für ihre weitere berufliche Laufbahn.

Seit Einführung der schriftlichen Zentralmatura gibt es in ganz Österreich dieselben Prüfungsaufgaben für alle KandidatInnen sowie ein einheitliches Beurteilungssystem, sodass die Anforderungen der Berufsreifeprüfung aus Deutsch jenen der Regelschule gleichzusetzen sind. Bei den mündlichen Prüfungsgesprächen konnten die nunmehrigen MaturantInnen ihr Können in den Bereichen „Präsentation“, „Gesprächsführung“ und „Diskussion“ unter Beweis stellen.

Die nächsten Vorbereitungslehrgänge zur Berufsreifeprüfung starten ab 24. Februar am Vormittag und Abend.

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht