Highlights

Highlights

19.10.2019

Erfolgreiche Matura am BFI Standort Tulln!


13 glückliche TeilnehmerInnen absolvierten am 19. Oktober die Teilprüfung aus Englisch im Rahmen der Berufsreifeprüfung am BFI Standort Tulln. Zwei AbsolventInnen konnten die Prüfung sogar mit der Bestnote „Sehr gut“ abschließen, weitere sechs erzielten einen guten Erfolg und sicherten sich neue Karrierechancen. Als Prüferin fungierte Mag. Elisabeth Müller-Lipold, den Vorsitz übernahm Mag. Eva Deix.

Für den Erwerb der vollwertigen Matura sind vier Teilprüfungen (Deutsch, Englisch, Mathematik, berufsbezogener Fachbereich) zu absolvieren. Je nach Standort können Sie die Lehrgänge berufsbegleitend abends, vormittags oder am Wochenende besuchen. „Am BFI NÖ legen Sie die Reihenfolge der Lehrgänge und somit die Bildungsdauer selbst fest“, erläutern BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach das Bildungsmodell.

Die nächste kostenlose und unverbindliche Info-Veranstaltung findet am 11. Dezember 2019 am BFI St. Pölten statt.

Das BFI NÖ gratuliert den AbsolventInnen und wünscht weiterhin viel Erfolg!

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht