Highlights

Highlights

30.08.2019

JHAZ-AbsolventInnen qualifizierten sich zum/zur FacharbeiterIn!


Am 30. August 2019 fand im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum (JHAZ) in Wiener Neustadt die Lehrabschlussprüfung zum/zur KunststofftechnikerIn bzw. zum/zur KunststoffformgeberIn statt. Vier Auszubildende, darunter auch Lehrlinge der Firmen Mareto und Liebherr, konnten die Abschlussprüfung im Rahmen der FacharbeiterInnenintensivausbildung erfolgreich absolvieren und die Prüfungskommission der WKO überzeugen.

Die Jobaussichten für KunststofftechnikerInnen und -formgeberInnen sind in Niederösterreich sehr gut. „Seitens der Betriebe ist ein steigender Arbeitskräftebedarf in dieser Wirtschaftssparte in Niederösterreich gegeben, daher wurden die Intensivausbildungen für die Kunststoffbranche vom AMS NÖ beauftragt und vom BFI NÖ entwickelt und durchgeführt“, informiert BFI NÖ Geschäftsführer Mag. Michael Jonach über den Bedarf an qualifizierten Fachkräften.

Die TeilnehmerInnen werden in einer qualitativ hochwertigen Fachausbildung praxisorientiert auf die Anforderungen in der Wirtschaft vorbereitet. „Darüber hinaus ist das BFI NÖ eines von nur drei Prüfungszentren in ganz Österreich, welches für die Ausbildung und Prüfung die erforderlichen Anlagen und Geräte, wie beispielsweise einen Kunststoffextruder und eine Spritzgussanlage, zur Verfügung steht“, berichtet BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl.

Das BFI NÖ gratuliert den AbsolventInnen und wünscht ihnen weiterhin alles Gute für ihre berufliche Zukunft!

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht