Highlights

Highlights

26.07.2018

Jessica Oberhofer ergattert Platz 1 beim landesweiten Lehrlingswettbewerb!


Am 8. und 9. Juni fand in der Landesberufschule in St. Pölten der landesweite Lehrlingswettbewerb statt! Dabei konnte Jessica Oberhofer aus Deutsch-Brodersdorf, Lehrling der Überbetrieblichen Lehrwerkstätte des BFI NÖ, den ersten Platz in ihrem Lehrberuf Kosmetik- und Fußpflege erzielen. Erst seit 2018 sind ÜBA-Lehrlinge zum Lehrlingswettbewerb zugelassen, womit Jessica Oberhofer der erste Lehrling einer überbetrieblichen Lehrausbildung ist, welche sich den Sieg sichern konnte!

Jessica wurde am 26. Juli in der Lehrwerkstätte geehrt. Nächstes Monat schließt sie bereits ihre Lehre ab und darauffolgend im Oktober die Lehrabschlussprüfung.

Auf Grund ihrer Erfolge in der Ausbildung hat sie auch verbesserte Chancen am Arbeitsmarkt, denn die ArbeitgeberInnen achten auf die Zeugnisse und Leistungen der Lehrlinge. „Die Ausbildung bei uns ist von Beginn an sehr praxisorientiert. Das wissen die Betriebe und fragen auf der Suche nach neuem Personal immer wieder bei uns nach. Jedes Jahr legen TeilnehmerInnen auch die Meisterprüfung ab und streben die Gründung eines selbstständigen Unternehmens an“, informiert die Ausbilderin Bettina Schwarz.

"In den unterschiedlichen Jugendprojekten werden jährlich mehr als 2.000 Jugendliche im Auftrag des AMS betreut und ausgebildet. Im Rahmen der Überbetrieblichen Lehrausbildung (ÜBA) ist das BFI NÖ der größte Lehrlingsbetreuer in Niederösterreich", veranschaulichen die BFI NÖ Geschäftsführer Mag. Michael Jonach und Peter Beierl.

Das BFI NÖ gratuliert der Gewinnerin und wünscht für die Lehrabschlussprüfung viel Erfolg!

(Klicken Sie auf das Foto, um es vergrößert anzusehen.)


Zurück zur Übersicht